Wir ziehen alle Register!

Vom St. Gallener Managementmodell bis zur Analyse Ihrer Motivpotenziale bekommen Sie ein breites Spektrum betriebswirtschaftlicher und psychologischer Modelle an die Hand, um Ihre Ziele im Unternehmen perfekt umzusetzen.

 

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie an einer Geschäftsstrategie, der Optimierung Ihrer Führungsqualitäten oder an Ihrer persönlichen Work-Life-Balance arbeiten.

 

  • Strategische und direkte Führung
  • Kommunikation
  • Selbstentwicklung
  • Work Life
  • Personalentwicklung
  • Leitbildentwicklung
  • Marketing

In welchen konkreten Fällen entscheiden sich Führungskräfte für ein Coaching?

 

Anbei eine kleine Auswahl erfolgreicher Business-Coachings:

 

  • Personalleitung: Entwicklung einer neuen Matrix zur Führungskräftebeteurteilung
  • Bereichsleiter Gebäudemanagement: Kommunikation strategischer Entscheidungen und Motivation
  • Filialleiter: Veränderung des eigenen Führungsverhaltens
  • Leiter Personalentwicklung: Neuausrichtung eines Bereichs
  • Leiterin Personalentwicklung: Entwicklung des Unternehmensleitbildes
  • Projetkleiter: Konfliktlösung mit dem Vorgesetzten
  • Führungskraft: Neuorientierung
  • Geschäftsführer: Ruhestandsplanung

 

 

Dienstleistungs-Check

Artikel: Systemisches Management Coaching
Führungskräftecoaching .pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.7 KB